.
 Startseite Baugeld

Bauerwartungsland

Unter Bauerwartungsland versteht man umgangssprachlich Land, welches in naher Zukunft zu Bauland umgewandelt wird. Es wird unterschieden in objektives Bauerwartungsland, welches sich dadurch auszeichnet, dass es auf einem Flächennutzungsplan bereits als Baufläche ausgezeichnet wurde, und in subjektives Bauerwartungsland, welches nur in der Nähe von bereits erschlossenem Gebiet liegt.

Allgemein erzielt man für Bauerwartungsland einen höheren Preis, allerdings sollte man sich beim Kauf zunächst bei der Gemeinde über das jeweilige Bauerwartungsland erkundigen, da nicht jedes Bauerwartungsland auch tatsächlich später in einem Bebauungsplan erscheint und tatsächlich den genannten Verkaufswert erreicht.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum