.
 Startseite Baugeld

EURIBOR

Bei dem neuwertigen Begriff EURIBOR handelt es sich um den Zinssatz, welchen die europäischen Banken bei ihrem Handel von Einlagen untereinander verlangen, um nicht ständig auf die Zinssätze der jeweiligen Länder achten zu müssen. Diese Geschäfte mit Einlagen haben meist eine relativ kurze Laufzeit zwischen einer Woche und einem Jahr, wobei der Zinssatz (EURIBOR) für den jeweiligen Zeitraum festgelegt wird.

Der EURIBOR gilt erst seit dem Jahre 1999 und ist lediglich innerhalb Europas und nicht in der gesamten Welt in Gebrauch.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum