.
 Startseite Baugeld

Kreditbedarf

Als Kreditbedarf bezeichnet man die Summe aus Anschaffungs- und Herstellungskosten, Baunebenkosten, Außenanlagen und Erwerbsnebenkosten abzüglich in Selbsthilfe zu erbringender Eigenleistungen und Eigenkapital. Der Kreditbedarf wird durch Fremdkapital gedeckt, welches auch alle Kosten berücksichtigt, die zur Finanzierung notwendig sind.

In ihrer Gesamtheit ergeben alle Kosten den Bedarf an Finanzmitteln, der insgesamt aufgewandt werden muss, um das Projekt zu verwirklichen, wobei die Aufstellung dieser Kosten nach außen hin den Kreditbedarf offenbart. Ein aufgenommener Kredit muss zwingend die Gesamtkosten und damit den vollständigen Kreditbedarf abdecken!

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum