.
 Startseite Baugeld

Modernisierung

Als Modernisierung bezeichnet man alle Maßnahmen, die eine bestehende Ausstattung einer Immobilie erneuern oder erweitern, um sie auf den aktuellen zeitgemäßen Stand zu bringen und damit eine Wertsteigerung zu erzielen. Hierzu zählen beispielsweise die Erneuerung einer Heizungsanlage oder das Auswechseln nicht ausreichend isolierter Fenster, um damit Energiekosten zu sparen. Im Rahmen von Modernisierungen darf ein Vermieter jährlich eine Mieterhöhung um bis zu 11% der Modernisierungskosten durchführen und hierdurch die Kosten der Modernisierung auf die Mieter umlegen.

Den Kosten der Modernisierung stehen die Instandhaltungskosten gegenüber, welche als regelmäßige Kosten zur Erhaltung des gegenwärtigen Ausstattungszustandes durch den Eigentümer aufgewandt werden.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum