.
 Startseite Baugeld

Finanzierungsbedingungen

Finanziert werden inländische

  • Ein-, Zwei- und Mehrfamilienhäuser
  • Eigentumswohnungen (sofern mindestens 50 qm Wohnfläche und nicht mehr als 15 WE im Objekt)

Nicht finanziert werden Selbständige, geschäftsführende Gesellschafter, Antragsteller mit mehr als 2 Objekten im Bestandsvermögen, Erbbaurechte, Luxus- oder Problemobjekte, Objekte in strukturschwachen Gebieten, Ferienwohnungen/-häuser, Sanierungsobjekte, Selbst-/Ausbauhäuser sowie Holzhäuser ohne RAL-Gütesiegel oder Ü-Zeichen.

Nettodarlehensbetrag

  • mindestens 100.000,00 EURO, maximal 2.000.000,00 EURO (bei Mehrfamilienhäusern auch darüber)
  • Der Nettodarlehensbetrag soll 100 % des angemessenen Kaufpreises/der angemessenen Herstellungskosten (ohne Inventar, Renovierungskosten oder Nebenkosten wie Notar- und Gerichtskosten, Grunderwerbsteuer und "weiche" Kosten wie Maklergebühren, Disagio, Bauzeitzinsen, Verwaltungskosten), bei vermieteten Objekten das 10fache der Jahresmiete, nicht übersteigen.

Konditionen

  • Konditionen gemä Konditionstabelle (freibleibend)
  • bei mehr als 2 Darlehensnehmern, für jedes weitere Beleihungsobjekt, bei Zusatzsicherheiten und bei Darlehensaufteilung in mehrere Zinsbindungen fällt jeweils ein Zinsaufschlag von 0,05 % p. a. an
  • bei vermieteten Objekten fällt ein Zinsaufschlag von 0,20% - 0,40% p. a. an
  • taggenaue Zins- und Tilgungsverrechnung monatlich nachträglich
  • 0,25 % pro Monat Bereitstellungszinsen (3 Monate frei), für jeden weiteren Monat (max. 9 Monate) ohne Berechnung von Bereitstellungszinsen wird ein Zinszuschlag von 0,02 % p. a. berechnet
  • keine Wertermittlungsgebühren/Gutachtergebühren
  • keine Bearbeitungsgebühren
  • keine Kontoführungsgebühren
  • keine weiteren Zinszuschläge oder Gebühren

Tilgung

  • Tilgung mindestens 1 % p. a.
  • Tilgungsaussetzung über Bausparen, Lebensversicherung oder Rentenversicherung ist nach Absprache möglich
  • Sondertilgungsrechte können vereinbart werden (i.d.R. max. 50% des Nettodarlehensbetrages in der Zinsbindung):
    z. B.:  1 % p. a. des Nettodarlehensbetrages Zinszuschlag 0,01 % p. a.
    3 % p. a. des Nettodarlehensbetrages Zinszuschlag 0,03 % p. a.
    10 % p. a. des Nettodarlehensbetrages Zinszuschlag 0,10 % p. a.

Sicherheiten

  • Eintragung einer erstrangigen Grundschuld
  • bei vermieteten Objekten zusätzlich stille Mietabtretung

 

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum