.
 Startseite Baugeld

Allgemeine Darlehensbedingungen

Die allgemeinen Darlehensbedingungen sind quasi die allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) von Banken und basieren daher auch auf dem AGB-Gesetz. Mit ihnen bieten die jeweiligen Kreditinstitute vorgefertigte Vertragsbestimmungen, welche für alle Kunden gleichermaßen gelten. Geregelt sind dort sämtliche rechtlichen Beziehungen zwischen Darlehensnehmer und Darlehensgeber, dies beinhaltet die Regelungen zur Zahlung, zu Verzug, zu Kündigung, zu Schadensersatz und allen übrigen Bereichen, welche im Rahmen eines Darlehens betroffen sein können.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum