.
 Startseite Baugeld

Aufteilungsplan

Ein Aufteilungsplan stellt alle Sondereigentumseinheiten, sprich einzelne Wohnungen und deren zugehörige Stellplätze, Kellerräume, Garagen und Ähnliches, dar und ist damit zusätzlich zur Abgeschlossenheitsbescheinigung die Grundlage für eine Aufteilung eines Objekts in Wohnungseigentum. Er ist meist mittels unterschiedlicher Farben sehr übersichtlich gestaltet und weist eine Nummerierung oder andere Kennzeichnung der einzelnen zugehörigen Räume auf.

Auch Balkone und Gartenflächen werden hierbei farblich den jeweiligen Wohnungen zugewiesen. Die aufgezeigten Nummern finden sich später in der Bestimmung für das jeweilige Sondereigentum innerhalb der Teilungserklärung und hierdurch auch später im Grundbuch wieder. Dort findet man die Eintragung bei den einzelnen Wohnungen wie folgt "verbunden mit dem Sondereigentum an Garage Nr. 2 - Aufteilungsplan Nummer 2".

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum