.
 Startseite Baugeld

Tilgungsbetrag

Im Darlehensvertrag wird direkt geregelt, in wie vielen Raten der Darlehensnehmer seine Schuld zu begleichen hat und welche Höhe diese Raten und auch deren Baugeld Zinsen haben. Als Tilgungsbetrag wird meist ein Betrag von 2 Prozent des Nettodarlehensbetrages angesetzt, wobei dies auch von der Dauer der Hausfinanzierung und der gewünschten Höhe der Einzelraten abhängt.

Bei der Wahl eines hohen Tilgungsbetrages verkürzt sich die Laufzeit der Hausfinanzierung, da sie schneller abbezahlt werden kann, während ein niedrigerer Tilgungsbetrag zu einer Verlängerung der Laufzeit führt.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum