.
 Startseite Baugeld

Pfandfreigabe

Pfandfreigaben finden ihre Bedeutung hauptsächlich in Verbindung mit größeren Immobilienkomplexen, bei denen zunächst auf den Gesamtkomplex ein Darlehen aufgenommen wird und später auf Grundlage einer Teilungserklärung beispielsweise einzelne Wohnungen und damit einzelne Miteigentumsanteile veräußert werden. Da der Erwerber dieses Miteigentumsanteils nicht auch Darlehensnehmer für das Immobiliendarlehen des Gesamtkomplexes ist, bedarf es einer Pfandfreigabe durch das Kreditinstitut, bei welchem lediglich der erworbene Miteigentumsanteil aus der Haftung genommen wird. Der Miteigentümer kann seine Wohnung hierdurch entweder schuldfrei erwerben oder erlangt durch die Pfandfreigabe den ersten Rang für sein eigenes Immobiliendarlehen.

Darlehensvermittler: Competence Immobilien- und
Baubetreuungsgesellschaft mbH, Hauptstr. 18 - 13158 Berlin

Copyright Competence GmbH, Baugeld Angebote Berlin
Baugeld Startseite | Sitemap | Lexikon | Partner | Datenschutz | Impressum